Drytec®

< zurück

SÜDWEST Drytec®

Trockene Fassaden in Rekordgeschwindigkeit!

Drytec® – die neue Sensation aus dem Hause SÜDWEST: Durch den Einsatz innovativer Technologien weist die neue Fassadenfarbe Eigenschaften auf, die sie für eine Vielzahl von Anwendungen zur ersten Wahl machen. Besonders die Schnelligkeit, mit der Drytec®- beschichtete Fassaden abtrocknen, ist einzigartig. Mit Drytec® verfügen Sie über eine Fassadenfarbe, mit der Sie auch höchste Ansprüche in puncto Qualität, Belastbarkeit und Farbtonstabilität des Anstrichs zuverlässig erfüllen können.

Die Natur als Vorbild

Nicht zum ersten Mal diente bei der Produktentwicklung die Natur als Vorbild. Das Forschungsgebiet der Bionik beschäftigt sich mit der Analyse und Übertragung von Naturphänomenen auf technische Innovationen. In diesem Fall stand der Rückenpanzer des Nebeltrinkerkäfers im Fokus des wissenschaftlichen Interesses: Seine außergewöhnliche Struktur ermöglicht ein rasantes Abfließen von Wasser – eine Eigenschaft, die bei einer Fassadenfarbe enorme Vorteile bietet.

Regen, Nebel oder Tau trocknen blitzschnell ab

Der Forschung ist es gelungen, diese Oberflächenstruktur auf die Drytec® Fassadenfarbe zu übertragen. Das Resultat: Jede Form von Wasser – Regen, aber auch Nebel oder Tau – fließt in Rekordgeschwindigkeit ab. Fassaden sind im Handumdrehen wieder trocken und Algen und Pilzen ist damit die Lebensgrundlage entzogen.

Perfekt für zahlreiche Untergründe

Putz, Beton, Metall, Kunststoff – die Kombination ganz unterschiedlicher Materialien liegt bei der modernen Fassadengestaltung voll im Trend. Den Maler stellt dies nicht selten vor ernsthafte Herausforderungen: Kaum eine Fassadenfarbe ist für ein so breites Spektrum an Untergründen geeignet, dass sie auch bei einem Materialmix bedenkenlos eingesetzt werden kann. Auch hier punktet Drytec®: Auf welche Untergründe Sie bei einem Objekt auch stoßen, ein Produktwechsel wird meist nicht notwendig sein. So sparen Sie Zeit und Geld.

Drytec® ist u. a. bestens geeignet für den Einsatz auf

  • Putz
  • Beton
  • Klinker
  • Metallfassaden
  • WDVS

Flexibel und effizient

Auch was die Verarbeitung angeht, ist die Premium-Fassadenfarbe ein echter Allrounder. Drytec® lässt sich streichen, rollen oder im Airless-Verfahren auftragen. Sie eignet sich sowohl für klassische Bauweisen als auch für Gebäude, die mit einem Wärmedämmverbundsystem ausgestattet sind.

Bester UV-Schutz für höchste Farbtonstabilität

Die neuartige Rezeptur von Drytec® hat neben ihrem rasanten Abtrocknen noch weitere Vorteile, die nicht zuletzt auf die Zusammensetzung des extrem leistungsfähigen Bindemittels zurückzuführen sind. Die hochwertige Reinacrylat-Dispersion sorgt für einen optimalen Schutz der Farbpigmente vor schädlichen UV-Strahlen und sorgt dadurch für eine sehr gute Farbtonstabilität. Die Fassade erstrahlt auf viele Jahre hinaus im ursprünglich gewählten brillanten Farbton.

Schluss mit dem „Schreibeffekt“

Ein besonders hoher Bindemittelanteil macht die Drytec® Fassadenfarbe darüber hinaus überaus widerstandsfähig gegenüber mechanischen Belastungen. Der Füllstoffbruch ist gering und der sogenannte Schreibeffekt wird deutlich minimiert.

Farbtonvielfalt ohne Grenzen

Der Trend zu kräftigen Farben ist bei der Fassadengestaltung ungebrochen und macht dem ehrwürdigen Weiß weiterhin Konkurrenz. Bauherren haben oft sehr genaue Vorstellungen, welches „die“ Farbe ist, die ihre Fassade zieren soll. Mit Drytec® lassen sich unzählige Vorstellungen erfüllen. Ob reines Weiß, zartes Pastell oder dunkle, intensive Töne – mit dem
SÜDWEST All- Color Mix erfüllen Sie alle denkbaren Wünsche. Drytec® sorgt dabei für lang anhaltende Farbbrillanz.

Drytec® – die Innovation für den universellen Einsatz

  • schützt vor Algen- und Pilzbefall, ohne Biozide
  • trockene Fassaden in Rekordgeschwindigkeit
  • einsetzbar auf zahlreichen Untergründen, auch WDVS
  • hohe Farbtonstabilität
  • große Farbtonvielfalt
  • hohe mechanische Belastbarkeit
  • sehr hohe Ergiebigkeit
drytec