News

< zurück

Heizkörper einfach und komfortabel beschichten

Heizkörper lassen sich jetzt mühelos neu lackieren: SÜDWEST hat einen wasserbasierenden Heizkörperlack entwickelt, der das einfache und schnelle Beschichten von Heizkörpern und Warmwasserleitungen mit der Sprühdose erlaubt.

Bei der Renovierung von Altbauten sind häufig vergilbte oder beschädigte Heizkörper ein Problem: Streichen oder Walzen ist aufwändig, noch komplizierter wird es mit Demontage und Neulackierung. Außerdem sind viele konventionelle Heizkörperlacke immer noch lösemittelhaltig und verursachen Geruchsbelästigung und Ausdünstungen während der langen Trocken¬zeit. Das neue „Heizkörper Spray“ schafft Abhilfe: Die innovative Formulierung auf Basis eines wässrigen Bindemittelsystems ist geruchsmild und trocknet extrem schnell. Zudem bietet der weiße, seidenglänzende und vergilbungsbeständige Speziallack hervorragende Deckkraft mit idealer Kantenabdeckung und ist bereits nach wenigen Minuten staubtrocken. Der 360-Grad-Sprühkopf sorgt dabei für besonders anwenderfreundliches Arbeiten: Er sprüht aus allen Lagen und erreicht bequem jeden Winkel. Angrenzende Flächen können mit Wasser einfach gereinigt werden. So können Heizkörper direkt in bewohnten Räumen komfortabel und wirtschaftlich neu lackiert werden.

Heizkörper einfach und komfortabel beschichten Heizkörper einfach und komfortabel beschichten